Schneelage in Ischgl-Samnaun 

Infos zu den Wetterverhältnissen und zur Lawinengefahr
divider divider
Schneehöhen Ischgl/Samnaun
0 cm
Berg (2320 m)
0 cm
Berg (2250 m)
0 cm
Tal (1400 m)
0 cm
Tal (1840 m)
Ischgl
Samnaun
Letzter Schneefall:
-
divider divider
PERFEKT VORBEREITET

SCHNEEBERICHT FÜR ISCHGL

DIE WICHTIGSTEN INFOS IM ÜBERBLICK
Stationsname Stationshöhe Schneehöhe Neuschnee (Letzter Schneefall: )
Idalp
2.320 m 0 cm 0 cm
Ischgl
1.400 m 0 cm 0 cm
Samnaun Dorf
1.840 m 0 cm 0 cm
Alp Trida
2.250 m 0 cm 0 cm
Erklärung: Schneehöhenmessung in Ischgl
  • Die Schneehöhe ist die Angabe der absoluten Höhe der Schneedecke an einem bestimmten Ort.
  • Die Schneehöhen in Ischgl werden täglich in den Morgenstunden von unserer Lawinenkommission gemessen und veröffentlicht.
  • Schnee unterzieht sich bei bestimmten Einflüssen, wie Temperatur, Wind, Eigengewicht, Umwandlung der Schneekristalle usw., einer natürlichen Setzung. Deswegen müssen die Schneehöhen trotz Neuschnees nicht automatisch ansteigen.
  • Umgekehrt können sich durch Windverfrachtung kleinräumig im Gelände auch enorme, weit über die Neuschneehöhen hinausgehende Schneedeckenmächtigkeiten aufbauen.
  • Die aktuellen Neuschneemengen seit dem Vortag sind in der Spalte NEUSCHNEE zu finden.
divider divider
Sicher im Schnee

AKTUELLE LAWINEN
WARNSTUFE

für Ischgl und Samnaun

Ein Skitag auf den 239 Pistenkilometern der Silvretta Arena will gut geplant sein! Wer nichts dem Zufall überlassen möchte, checkt vor dem puren Pistenvergnügen am besten die aktuelle Lawinenlage in Ischgl.

Wichtig: Besonders all jene, die gerne abseits der Piste unterwegs sind, sollten sich vor jeder Fahrt ins Gelände über die aktuelle Lawinengefahr informieren.

divider divider
Sicher im Schnee

Lawinen
warnstufen im Überblick

nach European Avalanche Warning Services

1 Gering

avalanche warning
Schneedeckenstabilität
Die Schneedecke ist allgemein gut verfestigt und stabil.
auslösewahrscheinlichkeit
Lawinenauslösung ist allgemein nur bei grosser Zusatzbelastung** an vereinzelten Stellen im extremen Steilgelände* möglich. Spontan sind nur Rutsche und kleine Lawinen möglich.

2 Mäßig

avalanche warning
Schneedeckenstabilität
Die Schneedecke ist an einigen Steilhängen* nur mäßig verfestigt, ansonsten allgemein gut verfestigt.
auslösewahrscheinlichkeit
Lawinenauslösung ist insbesondere bei grosser Zusatzbelastung**, vor allem an den angegebenen Steilhängen* möglich. Grosse spontane Lawinen sind nicht zu erwarten.

3 Erheblich

avalanche warning
Schneedeckenstabilität
Die Schneedecke ist an vielen Steilhängen* nur mäßig bis schwach verfestigt.
auslösewahrscheinlichkeit
Lawinenauslösung ist bereits bei geringer Zusatzbelastung** vor allem an den angegebenen Steilhängen* möglich. Fallweise sind spontan einige mittlere, vereinzelt aber auch große Lawinen möglich.

4 Groß

avalanche warning
Schneedeckenstabilität
Die Schneedecke ist an den meisten Steilhängen schwach verfestigt.
auslösewahrscheinlichkeit
Lawinenauslösung ist bereits bei geringer Zusatzbelastung** an zahlreichen Steilhängen wahrscheinlich. Fallweise sind spontan viele mittlere, mehrfach auch große Lawinen zu erwarten.

5 Sehr groß

avalanche warning
Schneedeckenstabilität
Die Schneedecke ist allgemein schwach verfestigt und weitgehend instabil.
auslösewahrscheinlichkeit
Spontan sind viele große, mehrfach auch sehr große Lawinen, auch in mäßig steilem Gelände zu erwarten.
divider divider
Informationen